- - - By CrazyStat - - -
Logo

DRK Ortsverein Butzbach

Banner
Sie sind hier:   Aktuelles > News > 1. Blutspende 2020

Blutspende in Butzbach:
Das DRK sagt Dankeschön / 101 Blutspender

Der DRK Ortsverein Butzbach möchte sich noch einmal ganz herzlich bei allen erschienenen Spendenwilligen bedanken, die am Donnerstag (19.03.2020) zur Blutspende in die Butzbacher "Alte Turnhalle" gekommen sind.

Durch die verschärften Auflagen die es bei diesem Termin wegen dem Coronavirus gab, war es eine sehr große Herausforderung für alle.
Die Mitarbeiter des Blutspendedienstes Baden-Württemberg / Hessen und die ehrenamtlichen Helfer des DRK Ortsverein Butzbach mussten den Ablauf der Blutspende und die Ausnutzung der Räumlichkeiten an die neuen Auflagen und Örtlichkeiten kurzfristig anpassen.
Während die Körpertemperatur Messung und die Händedesinfektion gut in den Eingangsbereich des Gebäudes integriert werden konnte, hatte die Abstandregelung (1,5m) zwischen den einzelnen Personen, beim Ausfüllen des Fragebogens, dem Labor, den Ärzten und den 8 Blutentnahmebetten zur Folge, das kein separater Ruhebereich und kein Imbissbereich aufgebaut werden konnte.
Dies verzögerte den ansonsten zügigen Ablauf erheblich, da die Ruhezeit auf den Blutentnahmebetten durchgeführt wurde und der sonst übliche Imbiss nicht angeboten werden konnte.
Aus diesem Grund wurde die Anmeldung anstatt um 21 Uhr erst um 22:15 Uhr geschlossen, damit möglichst viele Freiwillige ihr Blut für Patienten spenden konnten.

Für das DRK war es absolut bewundernswert, dass die Spender*innen solange beharrlich und teilweise im Freien gewartet haben. Dafür kann man nicht genug DANKEN.
Trotzdem haben es 101 Spendenwillige, und davon sensationell 28 Erstspender geschafft ihre freiwillige Blutspende abzugeben.
Bei den 73 Mehrfachspendern waren wie immer ganz treue Spender*innen vertreten, aber auch sehr viele die schon über einen längeren Zeitraum kein Blut mehr gespendet haben.

Der Ortsverein Butzbach würde sich sehr freuen, Sie alle beim nächsten Blutspendentermin am 25.06.2020 in Butzbach wieder begrüßen zu können und hofft sehr, dass sich bis dahin die Lage wieder entspannt hat.
Nehmen Sie bitte alle Warnungen und Auflagen ernst, bleiben Sie zu Hause, bzw. halten in der Öffentlichkeit Abstand und vor allem bleiben Sie gesund.


(Text: Dobbratz und Keil, Bilder: Keil)