- - - By CrazyStat - - -
DRK Butzbach Startseite | Image Sitemap
Logo DRK
DRK Ortsverein Butzbach

 

DRK

Kurzmeldung 1 - 3: Schweres Erdbeben in der Türkei und Syrien
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), der Türkische Rote Halbmond (TRH) und der
Syrisch Arabische Rote Halbmond (SARC) helfen.
Helfen Sie auch!

 

DRK OV Butzbach

Kurzmeldung 3 - 3: Einladung zur 4. Blutspende  in Butzbach
Einladung zur 4. Blutspende in Butzbach "Alte Turnhalle" und Änderung im Ablauf lesen.
Mehr lesen...

Sie sind hier:   Startseite > Aktuell > Berichte > 2023-12-Sanitätsdienst-Altstadtfest- und- Jubiläumswoche-Butzbach-2023

Sanitätsdienste beim Altstadtfest und Stadtjubiläum in Butzbach 2023

Die ersten 1 1/2 Wochen des Septembers 2023 waren für den DRK Ortsverein Butzbach eine Herausforderung gewesen, da in dieser Zeit an 8 Tagen ein Sanitätswachdienst gestellt wurde, damit hilfebedürftigen Personen eine schnelle und proffesionelle Hilfe zur Verfügung stand.

Altstadtfest auf dem Butzbacher Marktplatz

Vom 1. bis 3. September hat auf dem Marktplatz wieder das Butzbacher Altstadtfest stattgefunden.
Der DRK Ortsverein Butzbach betreute die Veranstaltung an allen drei Tagen mit einem Sanitätswachdienst und es gab insgesamt 2 Einsätze für die anwesenden Sanitäter des DRK Ortsverein Butzbach.

Stadtjubiläum 1250 Jahre Butzbach auf dem Gelände des Landgrafenschlosses in Butzbach

Im Anschluss an das Butzbacher Altstadtfest betreute der DRK Ortsverein Butzbach die Veranstaltungen der Jubiläumswoche "Stadtjubiläum 1250 Jahre Butzbach" auf dem Schlossgelände mit Sanitätswachdiensten.
Nach einer längeren Vorbereitungsphase und Planung mit den Verantwortlichen der Stadt Butzbach, wurde am Montagvormittag an einem zentral gelegenen Platz die Erste-Hilfe-Stelle für hilfebedürftige Personen eingerichtet.
Aus unserer Sicht war es eine gelungene Veranstaltungswoche bei der es den Sanitätern nicht langweilig geworden ist und ein hohes Sicherheitsgefühl durch die Präsenz von Sicherheitspersonal durch Polizei, Ordnungsamt und Security vorhanden war.
In diesem Zusammenhang auch ein Dankeschön an den DRK OV Wölfersheim für die personelle Unterstützung, da es für einen relativ kleinen Ortverein schwierig ist über einen so langen Zeitraum immer genügend Personal aus den eigenen Reihen zu stellen.

Zusammenfassung zu den einzelnen Sanitätswachdiensten an den Veranstaltungstagen:

Butzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Logo bei NachtButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Areal vor der VeranstaltungButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Erste-Hilfe-StationButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: FrühschoppenButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Familientag im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Familientag FreigeländeButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Feuerwehr und HüpfburgButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: BiergartenButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Erste-Hilfe-StationButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Beat im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Beat im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Beatabend und Erste-Hilfe-StationButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Feuerwehr bei NachtButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Sanitätsdienst bei NachtButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Sanitätsdienst bei NachtButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Ebbelwoi im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Ebbelwoi im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Ebbelwoi im ZeltButzbach 1250J Jubiläumswoche 2023: Ebbelwoi im Zelt

Montag, 04.09.2023 (Frühschoppen): 10:30 - 22 Uhr / 7 Einsätze / Die Art der Hilfeleistungen reichte vom Wespenstich in Finger, über Verletzungen die in der Hüpfburg entstanden sind bis zu Verletzungen die durch "Meinungsverschiedenheiten" bzw. Alkoholeinfluss entstanden sind.

Mittwoch, 06.09.2023 (Seniorenfest): 12:00 - 18:00 Uhr: / 1 Einsatz / Eine ältere Person war hingefallen und hatte sich eine Prellung am Knie zugezogen.

Donnerstag, 07.09.2023 (Familientag): 9:00 - 18:30 Uhr / 1 Einsatz / Eine Person mit einer Prellung am Schienbein.

Freitag, 08.09.2023 (Beats / Discoabend): 17:00 - 0:30 Uhr / 5 Einsätze / Die Art der Hilfeleistungen reichte von der Blase am Fuß, über Verletzungen die in der Hüpfburg entstanden sind, Nasenbluten bis zur bewusstlosen Person im Festzelt, die nach der Erstversorgung an den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung im Krankenhaus übergeben worden ist.

Samstag, 09.09.2023 (Ebbelwoifest): 13:00 - 0:30 Uhr / 7 Einsätze / Die Art der Hilfeleistungen reichte von einem Fehlalarm über kleine Verletzungen an Fingern und Kopf bis zum Nasenbluten.

 


Seitenanfang