- - - By CrazyStat - - -
DRK Butzbach Startseite | Image Sitemap
Logo DRK
DRK Ortsverein Butzbach

 

Blutspendebanner Kurzmeldung 1 - 3: Blutspendetermin
Der nächste Blutspendetermin ist am 01.07.2021.
Mehr Informationen auf der Seite "Blutspende" lesen.

 

Termine Kurzmeldung 2 - 3: Neue Termine 2021 des DRK OV Butzbach
Neue Termine des DRK Ortsverein Butzbach auf der Seite "Termine" ansehen.

* 4 Blutspendetermine (18.03., 01.07., 16.09. + 23.12.2021)
* Alle Termine für die Bereitschaftschaftsabende 2021

 

JRK Kurzmeldung 3 - 3: Jugendrotkreuz Butzbach
Das JRK Butzbach startet 2021 nach den Corona Beschränkungen.
Mehr Informationen auf der Seite "Jugendrotkreuz"
Das JRK Team
Sie sind hier:   Startseite > Aktuell > Berichte > Bericht-2020-12-Das-DRK-Butzbach-in-der-Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Arbeit des DRK Ortsverein Butzbach aus

Auch beim DRK Ortsverein Butzbach hat die Corona-Pandemie ihre Spuren hinterlassen. Die Gründung des Jugendrotkreuzes wurde verschoben und die Bitte „Helfen Sie uns, damit wir besser helfen können“.

Sanitätsdienst Seniorenausflug Stadt Butzbach 2019Bild: Gruppenfoto der Mitglieder des DRK-Ortsvereins Butzbach, die beim Seniorenausflug der Stadt Butzbach am 28. August 2019 nach Lohr am Main die sanitätsdienstliche Betreuung übernommen hatten.

Der DRK-Ortsverein Butzbach setzt sich mit seinen 14 ehrenamtlichen Helfern und über 500 Fördermitgliedern für die Grundsätze und Aufgaben des DRK in Butzbach und seinen Stadtteilen ein. Dies wird in der Öffentlichkeit beispielsweise bei Blutspendeterminen in der Unterstützung des Blutspendedienstes,
bei Veranstaltungen als Sanitätsdienst zur Versorgung von Verletzungen und Erkrankungen oder bei der Seniorenmesse in Butzbach wahrgenommen.
Andere Tätigkeiten sind eher unscheinbar, wie zum Beispiel die vorbereitenden Maßnahmen für Corona bedingte Einsätze des DRK, die personelle Unterstützung von anderen DRK-Einrichtungen oder für Fragen und Hilfe im Rahmen des DRK-Auftrages zur Verfügung stehen.
Darüber hinaus ist das DRK mit einer Rettungswache, dem Kleiderladen, der Migrationsberatung, der Seniorengymnastik und weiteren Dienstleistungen in Butzbach präsent und betreut auch den Schulsanitätsdienst in der Butzbacher Schrenzerschule.
Dem DRK-Ortsverein Butzbach wird das Jahr 2020 besonders wegen der Corona-Pandemie in Erinnerung bleiben. Eigene Veranstaltungen wie beispielsweise die jährliche Mitgliederversammlung sind ausgefallen oder mussten verschoben werden. Die Bereitschaftsabende der ehrenamtlichen Helfer mit persönlicher Anwesenheit sind durch virtuelle Besprechungen abgelöst worden. Sanitätsdienste sind wegen abgesagter Veranstaltungen ausgefallen und die finanziellen Zuwendungen für Ausbildung, Ausrüstung und die Gründung des Jugendrotkreuz wurden geringer.
Die Blutspendetermine finden wegen Corona unter geänderten Rahmenbedingungen statt, was den bewährten Ablauf im DRK bei der Blutspende im März 2020 durcheinander gewirbelt hatte. Es wurde sich auf mögliche „Corona-Einsätze“ im DRK vorbereitet und die aktiven Mitglieder wurden über Neuigkeiten aus dem Verein und Corona regelmäßig informiert. Durch Corona ist der DRK-Ortsverein Butzbach auch digitaler geworden. Die Kommunikation und laufende Arbeit werden jetzt größtenteils Online durchgeführt und die eigene Homepage www.drk-butzbach.de ist inhaltlich und in ihrem Aussehen überarbeitet worden.
Der DRK-Ortsverein Butzbach sieht aber auch in die Zukunft. Das Projekt „Gründung Jugendrotkreuz Butzbach“ zur Nachwuchsförderung ist weit fortgeschritten und die erste Gruppenstunde wird Corona bedingt erst im nächsten Jahr stattfinden. Ein ausführlicher Pressebericht zur Jugendarbeit folgt demnächst. Damit der DRK-Ortsverein Butzbach auch in den nächsten Jahren seine Aufgaben und Tätigkeiten nach dem DRK-Leitbild und den Grundsätzen gut erfüllen und im sozialen Bereich künftig mehr helfen kann, freue er sich über die Unterstützung der Bürger. Helfen Sie dem DRK Ortsverein Butzbach mit ihren Möglichkeiten (Zeit, Wissen, Sponsoring, …) damit wir gemeinsam helfen können. Werden Sie Unterstützer der weltweiten Rotkreuz- Gemeinschaft und „Helfen Sie uns, damit wir weiterhin helfen können“, heißt es in dem Bericht des DRK.
Für weiterführende Informationen und Fragen stehen Elvira Dobbratz (Vorsitzende), Hartmut Keil (Bereitschaftsleiter) und Ilona Schlossarek (Gruppenleiterin Jugendrotkreuz) gern unter www.drk-butzbach.de und 25398info3732314778@4220038336drk-butzbach.de18310 zur Verfügung.


Seitenanfang